Sie sind hier

Frenk Mutschlechner

Frenk Mutschlechner ist Gründungspartner und Managing Partner von CFM. Vor der Grüdung von CFM arbeitete Frenk Mutschlechner 11 Jahre lang als Partner bei einer M&A Beratungs-Boutique. Seine Berufskarriere startete Frenk Mutschlechner bei der UBS, wo er während 10 Jahren in verschiedenen Finanz- und M&A-Funktionen tätig war.

Frenk Mutschlechner verfügt über ausgewiesene Markt- und Industrieexpertise in den Bereichen Private Banking, Retail Banking, Commercial Banking, Asset Management, Brokerage, im Inkassogeschäft sowie im Treuhandgeschäft. Er verfügt über umfangreiches Know-how in der Due Diligence, der Unternehmensbewertung, der Businessplanung, der Strategieberatung, der Finanzbuchhaltung und Controlling sowie der Entwicklung von MIS Systemen. Frenk Mutschlechner hat zahlreiche strategische und M&A Transaktionen als Lead Advisor im Finanzdienstleistungssektor erfolgreich begleitet in der Schweiz, USA, Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Monaco, Grossbrinannien sowie auf den Kanalinseln, im nahen Osten und Asien.

Frenk Mutschlechner ist Absolvent der Universität Basel und verfügt über einen MBA der Rochester University. Er spricht fliessend Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.

DE
Funktion: 
Managing Partner
Telefon: 
+41 58 748 48 48
Email: 
frenk.mutschlechner@cfm-partners.com
Bild: 
Quote: 
“Schweizer Retailbanken haben sich bisher erfolgreich durch die Finanzkrise und das von Tiefst- und Negativzinsen geprägte Marktumfeld navigiert. Während einige Banken substanzielle Investitionen in ihr digitales Angebot tätigen, vernachlässigen andere diesen Bereich (noch) komplett. Verlassen sich letztere zu stark auf ihr momentan noch erfolgreiches Geschäftsmodell und unterschätzen deshalb die digitalen Herausforderungen?”
Bild Slider: